OK Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz auf KL-CRM.de

Aufnahme der Anforderungen an ein CRM-System und Durchführung eines CRM-Proof-of-Concepts und von Scoping-Workshops

  • Ziel: Durchführung einer Machbarkeitsstudie und Auswahl eines CRM-Systems zur Abbildung aller kundenbezogenen Aktivitäten und Prozesse in den Bereichen B2B, Service und B2C
  • Interviews zur Anforderungsaufnahme
  • Dokumentation der Anforderungen
  • Erstellung eines detaillierten fachlichen und technischen Lastenheftes
  • Erstellung von Bewertungsinstrumenten
  • Erstellung von Prozessdokumentationen und Anwendungsszenarien
  • Erstellung einer Longlist und Shortlist auf Basis der Anforderungen des Lastenheftes
  • Organisation und Durchführung der Shortlist-Anbieter-Präsentationen
  • Prüfung und Bewertung der durch die Anbieter kommentierten Lastenhefte und der Anbieter–Shortlist-Präsentationen
  • Erstellung einer Entscheidungsvorlage
  • Organisation und Durchführung der anschließenden Scoping-Workshops

Do, 06.12.2018

Mit CRM Data Analytics zu einem effizienterem Kundenmanagement
Unternehmen, welche auf den Einsatz von Datenanalysen und Marketingtechnologie setzen, können die Effektivität ihrer Marketing- und Vertriebsmaßnahmen nachhaltig steigern. Daher haben wir unser Beratungsangebot zum Thema Datenanalyse erweitert. Finden Sie heraus, wie effizient Ihre Kommunikationsmaßnahmen sind, senken Sie Ihre Kosten in der Neukundengewinnung und steigern Sie Ihren Umsatz mit Bestandskunden.
Zum Artikel

Sa, 24.11.2018

Wir erweitern unser Team - und unser Angebot für CRM
Wir erweitern unser Beratungsangebot im Themengebiet Customer Relationship Management um neue Serviceleistungen. Ausgehend von der Analyse und Visualisierung der Marketing- bzw. Kundendaten erhalten Sie durch verschiedene Analyseverfahren von uns konkrete Handlungsempfehlungen für Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten.
Zum Artikel

Mi, 11.01.2017

CRM-Ziele als Basis für die CRM-Softwareauswahl: so werden Fehlinvestitionen vermieden
Die Einführung einer CRM-Software ist in der Regel mit nicht unbedeutenden Investitionen verbunden. Dies sollte Grund genug sein, sich nicht nur über Funktionen und Prozesse, sondern auch über klare Zielstellungen für den Einsatz eines CRM-Systems Gedanken zu machen. Die Aufstellung eines CRM-Zielsystems bringt darüber hinaus etliche Vorteile auch für die Softwareauswahl.
Zum Artikel