CRM-Strategie

CRM-Strategie als Startpunkt für ein belastbares CRM-Gesamtkonzept

Eine tragfähige CRM-Strategie ist das Fundament für den Erfolg Ihres CRM-Projekts. Um diese Grundlage gemeinsam mit Ihnen zu erarbeiten, verfolgt unser Beratungshaus das Konzept einer ganzheitlichen Strategieberatung.

Von der Definition Ihres CRM-Leitbildes bis zur Konzeption und Ableitung geeigneter Teilstrategien für Umsetzung, Beobachtung und Optimierung werden Sie von der Käsehage & Lauterhahn CRM-Beratung professionell und erfolgsorientiert begleitet.

Für die Entwicklung einer geeigneten CRM-Strategie ist es wesentlich, eine umfassende Bedarfs- und Nutzenanalyse zu erstellen. Dabei findet Ihre spezifische Ausgangs- und Wettbewerbssituation in unserer Vorgehensweise ebenso entsprechende Berücksichtigung, wie auch die gemeinsam definierten Vorgaben zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele.

Sie haben in unserem Beratungshaus einen kompetenten und vertrauenswürdigen Partner, der Ihre Zielvorstellungen versteht und besonderes Augenmerk auf die konzeptionelle Tragfähigkeit der CRM-Strategie in Ihrem Unternehmen legt.

CRM-Strategieumsetzung

Im Fokus unserer CRM-Strategieumsetzung steht die Absicht, das erstellte CRM-Konzept dauerhaft in Ihrem Unternehmen zu verankern. Zur Erreichung dieses Ziels ist es unabdingbar, sämtliche relevanten Prozesse und Bereiche Ihres Unternehmens einzubinden und auf die CRM-Strategie zu verpflichten. So stellen wir die effiziente Etablierung einer entschieden kundenorientierten Unternehmensführung sicher.


Unser Beratungshaus ist bekannt für eine strukturierte und kompetente CRM-Strategieumsetzung unter Einbeziehung aller geeigneten Instrumente. Mit der Käsehage & Lauterhahn CRM-Beratung an Ihrer Seite erlangen Sie ein eigenständiges CRM-Profil, das in fachlicher und technischer Hinsicht professionell umgesetzt wird, um eine klare Abgrenzung vom Wettbewerb zu ermöglichen.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mi, 11.01.2017

CRM-Ziele als Basis für die CRM-Softwareauswahl: so werden Fehlinvestitionen vermieden

Die Einführung einer CRM-Software ist in der Regel mit nicht unbedeutenden Investitionen verbunden. Dies sollte Grund genug sein, sich nicht nur über Funktionen und Prozesse, sondern auch über klare Zielstellungen für den Einsatz eines CRM-Systems Gedanken zu machen. Die Aufstellung eines CRM-Zielsystems bringt darüber hinaus etliche Vorteile auch für die Softwareauswahl.

Zum Artikel

Fr, 02.09.2016

Wie die Customer Experience zum Wettbewerbsvorteil wird

Neben den harten Faktoren Preis und Produkt gewinnt die Customer Experience seit Jahren immer mehr an Bedeutung, wenn es um die Entwicklung einer nachhaltigen Kundenbindung geht. Bei der Gestaltung der Customer Experience sollten Unternehmen nicht vergessen, tatsächlich auch die Kundenperspektive einzunehmen. Aus Sicht des Verkäufers mag die Kaufentscheidung der bedeutendste Moment entlang der Customer Journey sein. Aus Kundensicht jedoch beginnen ab dem Vertragsabschluss erst die wahren “Magic Moments”. Die für den Kunden wirklich wichtigen Erlebnismomente finden nämlich erst während der Nutzung des Produkts, der Inanspruchnahme der Dienstleistung oder der Bearbeitung von Reklamationen durch den Anbieter statt, kurz: nach dem Kauf.

Zum Artikel

Di, 12.07.2016

Independent customer relationship consulting

Investments in Customer Relationship Management (CRM) are usually very expensive. Therefore it pays to make decisions carefully considered. Therefore, the Käsehage & Lauterhahn CRM Beratung GmbH provides independent consulting services to ist clients, with extensive expertise in CRM and a strong background knowledge about the suppliers of CRM software and marketing technology.

Zum Artikel